Chemikalien-Daten im eChemPortal finden

Das kostenfreie eChemPortal macht’s möglich: Fragen Sie unterschiedliche Chemie-Datenbanken unter einer einheitlichen Oberfläche ab.  Einstiegspunkte sind die Substanz-Suche (zb. dem Namen oder der CAS-Nummer) oder Physikalisch-Chemische Daten (z.B. Schmelzpunkt).  Das eChemPortal ist ein Angebot der OECD.  Sicher eine gute Ergänzung zu SciFinder und anderen kostenpflichtigen Datenbanken.

    Eine ausführliche Beschreibung des Portals von Clemens Wittwehr lesen Sie in Chemie in unserer Zeit, 45, Jg. (2011), Heft 2, S. 122 – 125.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: