Überblick über verschiedene Darstellungsweisen chemischer Strukturen

Für die Nutzung von Datenbanken und Internetanwendungen werden maschinenlesbare Darstellungen chemischer Strukturen benötigt. Seit den 1960er Jahren haben sich verschiedene Systeme etabliert und Anwendung in unterschiedlichen Datenbanken gefunden.  Wendy A. Warr gibt in Ihrem Aufsatz „Representation of chemical structures“ (in: WIREs Comput. Mol. Sci., 2011, 1, S. 557 – 579, DOI: 10.1002/wcms.36) einen guten Einblick über Entwicklung und Verwendung solch unterschiedlicher Systeme wie der CAS Registry Number, SMILES und InChI, um nur einige zu nennen.

Chemical Identifier  Benzene in WolframAlpha (www.wolframalpha.com), 20.06.2011

Aus dem Eintrag "Benzene" in WolframAlpha (www.wolframalpha.com), 20.06.2011

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: