h-Faktor: verschiedene Datenbanken führen zu unterschiedlichen Ergebnissen

Die umstrittenen Impact-Faktoren spielen im Wissenschaftsbetrieb eine große Rolle und erscheinen in den verschiedensten Spielarten. Dr. Oliver Obst hat in med 1/2012 zusammengestellt, welche unterschiedlichen Ergebnisse für den Hirsch-Faktor (kurz h-Faktor) in den verschiedenen Datenbanken zu erwarten sind und warum dies so ist: Elchtest für Forscher: Was ist mein Hirsch-Faktor?

Advertisements

Eine Antwort to “h-Faktor: verschiedene Datenbanken führen zu unterschiedlichen Ergebnissen”

  1. Aktualisiert: Wie ermittelt man den Hirsch-Faktor im Web of Science? | ZBChem News Says:

    […] Bedenken Sie bei der Ermittlung des Faktors immer auch, dass die Recherche in verschiedenen Datenbanken zu unterschiedlichen Ergebnissen führt. Mehr dazu finden sie u.a. hier. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: