Erste Hilfe gegen „Aufschieberitis“ (Prokrastination)?

Wer kennt es nicht: Lieber Fensterputzen statt für die Prüfung zu lernen? Wenn das Aufschieben aber „chronisch“ wird und Studien- oder Arbeitserfolg gefährdet, wird es Zeit, etwas dagegen zu tun. Helfen kann ein kostenloser Online-Kurs des KIT Karlsruhe: „MOOCen gegen chronisches Aufschieben!“

In dem Kurs soll es nicht nur um die reine Wissensvermittlung zum Thema gehen, sondern Sie lernen erfolgversprechende Strategien kennen und sollen in der Lage sein, Ihr Verhalten zu ändern.

Damit können Sie sofort anfangen, indem Sie sich gleich jetzt für den Kurs einschreiben, der am 11. August 2014 beginnt!

Ich wünsche viel Erfolg!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: